„Ein Herz für Flüchtlinge“:

 


Die Big Band der Musikschule spielte am 5. November 2015 im Parktheater der Stadt Iserlohn.


Zu diesem Benefizkonzert haben die Service-Clubs der Stadt, darunter auch der Lions Club Iserlohn, eingeladen .

  Die Big Band präsentierte ein buntes Programm mit vielen musikalischen Highlights der letzten achtzig Jahre aus verschiedenen Genres, von Swing über einfühlsame Balladen und lateinamerikanische Rhythmen bis zur Popmusik. Nach der letzten erfolgreichen Gala „100 Jahre Frank Sinatra“ fehlte auch nicht der musikalische Ausblick auf das kommende Motto-Konzert im Jahr 2016 :

„Günter Noris - Hugo Strasser - Max Greger: Die Tanzplatten des Jahres“.

Als Frontfrau war wieder einmal die Letmather Sängerin Laura Hammermeister dabei, dazu Eugen Momot, der „Tastenmagier“ der Musikschule, als erstklassiger Jazz-Pianist.

Mit dem eindrucksvollen Erlös in Höhe von 8.000 € werden Sprachkurse unterstützt, denn „Integration beginnt mit gegenseitigem Verstehen. Und das bedarf einer gemeinsamen Sprache. “

 Bilder (Paul Breidenstein) mit freundlicher Genehmigung der Musikschule der Stadt Iserlohn